Spiel, Spass und Bewegung mit Freunden in Deiner Umgebung

Blog

Unsere neuesten und aktuellsten TISCHTENNIS Highlights


Loading

34. VÖB-Turnier 2019

Zum 1. Mal unter Beteiligung des Brunner Tischtennis Club fand das VÖB-Turnier (insgesamt das 34. Mal) am Samsatg, 23. November 2019, statt.
Der TTC Wohnpark Alt Erlaa hat das Turnier sehr professionell durchgeführt und ist in höchsten Tönen zu loben.

Rapee und Max Häusler, Günter Brus
Am Vormittag nahmen Rapee und Max im Einzel D bis 9500 Punkte,
am Nachmittag Günter im Einzel C bis 12000 Punkten und im Doppel B,
die Herausforderung an, mit ihren Leistungen zu glänzen.

Rapee
wurde in Vorrunden-Gruppe D mit 1 Sieg und 1 Niederlage gute 2., stieg damit in den Hauptbewerb auf und schied trotz starken Auftretens im Achtelfinale gegen den späteren 3., Thomas Temper, aus.

Max
verlor zwar alle seine Vorrunden-Gruppenspiele in Gruppe A, stieg damit in den Trostbewerb auf, wo er mit 1 Sieg und 1 Niederlage gegen den späteren Trostbewerb-Sieger Gerhard Bauer einen   SUPER 3. Platz   erreichte.
Für unseren U13-Spieler ein   SEHR   großer Erfolg !!!

Günter
stieg mit seinem Partner Pedro Rodriguez/OWS bis ins Viertelfinale auf, wo sie gegen die späteren Sieger Robert Adler/Tahsin Kaplan verloren, und damit
einen nicht erwarteten, umso mehr bejubelten 3. Platz erreichten.

Im Einzel C gewann Günter die Vorrunden-Gruppe E mit 3:0 Siegen, im Achtelfinale des Hauptbewerbs verlor er sein Spiel nach Kampf gegen den späteteren 3., Tobias Schulz.

Wir gratulieren der Spielerin und den Spielern zu ihren sehr guten Leistungen und bedanken uns beim VÖB, vor allem jedoch beim TTC Wohnpark Alt Erlaa für ein aussergewöhnlich gut organisiertes Turnier.

Fotos: VÖB, BTTC

Attachments