Spiel, Spass und Bewegung mit Freunden in Deiner Umgebung

Blog

Unsere neuesten und aktuellsten TISCHTENNIS Highlights


Loading

LIANG Jingkun (CN) gewinnt Austrian Open 2018 in Linz

Herren Einzel:
LIANG Jingkun (CN) gewinnt das Austrian Open 2018 in Linz gegen XU Hin (CN), der wiederum im Viertel-Finale Vorjahres-Sieger Tomokazu HARIMOTO (JPN) besiegt hatte.
Für die Österreicher Robert GARDOS (AUT), gegen den späteren Halbfinalisten, den Engländer Liam Pitchford und für Daniel HABESOHN (AUT) gab es kein Weiterkommen über die Runde der letzten 32 hinaus.

Herren Doppel:
Die Europameister aus Österreich Robert GARDOS / Daniel HABESOHN schieden gegen Tomokazu HARIMOTO / Yuto KIZUKURI (JPN) 0:3 aus.

Damen Einzel:
Sofia POLCANOVA (AUT) schied mit 2:4 gegen SUN Yingsha (CHN), SOLJA Amelie (AUT) mit 0:4 gegen HASHIMOTO Honoka (JPN) aus.

Damen Doppel:
Die beiden Rumäninen Elizabeta SAMARA / Bernadette SZOCS besiegten die heurigen Alicante-EM-Silbernen Sofia POLCANOVA (AUT) / Yana NOSKOVA (RUS)  in der Runde der letzten 16 mit 3:2.

Mixed Doppel:
Unsere EM-Zweiten Stefan FEGERL / Sofia Polcanova (AUT) mussten sich bereits in der 1. Runde durch die Qualifikanten XU Xin / LIU Shiwen (CHN/Q) unterlegen geben, das chinesische Doppel schaffte es bis ins Finale, wo es den Top-gesetzten CHEN Chien-An / CHENG I-Ching (TPE/1) unterlag.